GINA

Funkelnde Augensternchen möchten ihren Horizont erweitern

Gina, eine kleine 10 Monate alte Hündin, fällt durch ihr hübsches und markantes Gesicht besonders auf.
Die helle Zeichnung über den Augen, auch "Augensternchen" genannt, betonen ihren Blick markant, auch ihre süßen Ohren sind unverkennbar auf Empfang geschaltet -
wer erweitert Ginas Horizont und schenkt der Hündin ein Leben mit Liebe in Geborgenheit?

Vom Tierheim ALBA in Madrid wird Gina wie folgt beschrieben:

"Gina ist erst 10 Monate alt und musste schon auf der Strasse leben und um Futter und Zuneigung betteln. Wir lasen sie vor einem Tanatorium auf, wo sie sich schon seit Monaten aufhielt. Sie war voller Zecken und Ungeziefer und total verhungert und verdurstet.
Sie ist eine liebe, dankbare Hündin, die sich gut mit anderen Hunden und Katzen versteht und mag Erwachsene und besonders Kinder. Sie wiegt nicht mal 5 kg. und wir alle sind total verliebt in sie....
Sie ist schon geimpft, kastriert und Leishmaniose und Erlichiose negativ getestet."

Gina wird noch in diesem Sommer bei uns in Berlin eintreffen.
Mit ihrem Namen wird auch immer Pumba verbunden sein, die Gina auf tragische Weise eine spontane Reise in die Freiheit "vererbt" hat.

Update:
Gina ist inzwischen mit 7 weiteren ihrer "Landsleute" in Berlin angekommen, und das war nicht nur für die Hunde ein aufregendes Erlebnis, wie wir hier zeigen.
Das nachfolgende Foto zeigt den warmherzigen Abschied auf dem Flughafen Madrid.

Gina wird nun auf unserer Pflegestelle Andrea auf ihr endgültiges Zuhause vorbereitet, welches sie nun hier sehnsüchtig sucht...

Gina fühlt sich auch in Gesellschaft im wahrsten Sinne des Wortes "pudelwohl".

Ansonsten genießt sie ihr eigenes Pätzchen, wo sie alles beobachten kann, wenn nicht gerade mal wieder jemand zum Knuddeln vorbeikommt ;-)

Update:
Nachdem Gina hier so schnell heimisch geworden ist, fand die selbstbewusste kleine Hündin auch zeitnah ein endgültiges Zuhause.

Getreu dem Motto, "was guckst du?",...

..."was guck ich?",...

..."was gucken wir?,...

...schaut Gina nun mit zwei ganz lieben Menschen in eine schöne Zukunft.

Die Freude bei Sabine & Ray ist unbeschreiblich groß, so dass nun die funkelnden Augensternchen ihren Horizont erweitern können, wozu auch die süßen Horchtüten beitragen, damit Gina auch ja kein Rascheln der Leckerliebox entgeht ;-)

Wir wünschen Sabine & Ray eine wunderschöne Zeit mit Gina, unendliche Lebensfreude für das unsichtbare Band einer ganz besonderen Liebe!
Ein herzliches Dankeschön geht an unsere Pflegemama Andrea, die Gina schon viel Wichtiges mitgegeben hat, nicht zu vergessen die oben gezeigte häusliche Pflege in Spanien.

Hier hat Gina nun ihre eigene Galerie.

HUNDETRÄUME WERDEN WAHR e.V.

 

Tierschutz für ein schönes Hundeleben
mit lieben Menschen

 

 

(... und auf uns'ren Seiten gibt's auch Räume
für so manche Katzenträume ;-)
 

 

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur neuen DSGVO im Impressum! => DSGVO!

 

 

 

Was bewegt uns, unsere Mitglieder & Freunde?
Schauen Sie bei uns auch auf facebook rein!

Mehr dazu zunächst hier - oder gleich auf den Banner klicken ;-)

 

Click here for "google translate" and choose your language!