Hundeträume werden wahr e.V. Vermittlung von spanischen Tierschutz-Hunden nach Berlin und Brandenburg

Der gemeinnützige Verein 'Hundeträume werden wahr' e. V. ist ein Zusammenschluss tierschutz- und hundeerfahrener lieber Menschen, der herrenlose Hunde aus dem südeuropäischen Raum, vornehmlich aus Spanien, nach Deutschland - überwiegend in den Raum Berlin und Umland - vermittelt.

In der nachfolgenden Übersicht der neusten Ereignisse bringen wir die aktuellen Highlights und interessante Themen. Weiteres dazu hier auch unter "Aktivitäten" und vor allem den Menüpunkten "Zuhause gesucht" und "Zuhause gefunden", sowie ferner auf unserem links verlinktem facebook-Profil.

MITGLIEDERBEREICH
Letzte Aktualisierung 30. Okt. 2017
(Neue Termine, eine Galerie unter "Spiel & Spaß intern" und weihnachtliche Accessoires für eure Lieblinge ;-)

... und ganz wichtig folgender Hinweis...

+++ WICHTIGES UPDATE zu den Mitgliedergalerien  +++
!!!BITTE UNBEDINGT LESEN!!!

Update befindet sich im Mitgliederbereich.

Es weihnachtet ... zumindest schon mal auf dem letzten Vereinsspaziergang am 9. Dez. ...

...Mehr zeigen wir hier...

Hallo, ihr Lieben, sucht ihr vielleicht noch nach einem Weihnachtsgeschenk, mit dem ihr gleichzeitig etwas Gutes tun wollt?
Wir haben noch einige Exemplare unserer wunderschönen Hundekalender 2018 vorrätig – DIN A3 in hochwertigem Fotodruck, Kosten 20,- Euro.
Der Reinerlös kommt zu 100 % unseren Tierschutzhunden zugute. 

Dank eurer Spenden fährt ja nun der ALBA-LKW wieder (siehe weiter unten), und brachte uns gleich zwei neue Hunde mit...

Zula und Colombina sind bei uns eingetroffen!
Während Zula erst mal ihre Pflegeeltern genießt, hat Colombina bereits einen Volltreffer gelandet. Klicken Sie auf die Bildchen und erfahren Sie mehr...

Hundespaziergang "Wir lassen uns nicht zum Narren halten"

Wie wir dem trüben November-Image begegneten, zeigen wir hier...

+++ WIR SIND ÜBERWÄLTIGT – ALBA IST GERÜHRT +++
Unser Spendenaufruf erfuhr eine grandiose Resonanz, der LKW ist repariert!

Morata hat ein tolles Zuhause gefunden!
Wir gratulieren Lisa & Patrik ganz herzlich
und zeigen hier mehr von Moratas großem Glück...

Mit beiliegenden Fotos grüßen uns unsere spanischen Tierschützer von ALBA-Madrid, die Daumen unserer Freunde gingen für alle Spender hoch!

Ihr Lieben, aus tiefstem Herzen möchten wir uns – auch im Namen von A.L.B.A - ganz herzlich bei euch für eure großartige Spendenbereitschaft bedanken!
Es sind sagenhafte 2.195,- Euro zusammengekommen. Wir haben aus der Vereinskasse noch etwas aufgestockt und 2.500,- Euro an ALBA überwiesen.

Damit haben wir allein die Hälfte der Reparaturkosten des Getriebeschadens tragen können, so dass nun insgesamt die Gelder vor Ort reichen und der LKW wieder für zahlreiche Tiere die Fahrt in die Freiheit für ein schönes Leben im Kreise lieber Menschen fortsetzen kann.

Nachfolgend ein ganz besonderes Dankeschön an unsere hilfsbereiten Tierfreunde & Mitglieder:

Andreas F.
Anette D.
Anja + Volker K.
Antje H.
Bianca F. mit der Segovia-Gruppe
Britta R.
Carsten R.
Christina-Maria M.K.
Dr. U. R.
Gabi + Heike H.
Gabriele H.
Gundis K.
Gundula R.
Heike Sch.
Ilka + Frank Sch.
Jasmin G.
Jens-Peter H.
Julia-Christin B.
Kerstin F.
Kristin S.
Martina G.
Martina R.
Melissa L.
Minu + Joseph F.
Renate S.
Robert F.
Roland G.
Sigrid N.
Sina K.
Stephanie I.H.
Stephanie K.
Svenja R.
Tanja H.
Yasmine B.W.

ALBA Madrid braucht dringend unsere Hilfe!
Liebe ALBA-Freunde, wer uns kennt, weiß, dass wir nur ungerne und sehr selten Spendenaufrufe tätigen. Aber diesmal kommen wir leider nicht umhin, dies zu tun und hoffen auf eure Hilfe. Es geht um den ALBA-Transporter, der so vielen Tieren den Weg ins Glück überhaupt erst ermöglichen kann. Dieser Transporter hatte auf dem Rückweg der letzten Deutschlandreise eine schwere Panne – einen Getriebeschaden mit Reparaturkosten von mindestens 6.000,- bis 8.000,- Euro. Bitte lasst uns AlBA und den Tieren helfen, damit der LKW schnell repariert werden kann. Wenn nur jeder etwas spendet, können wir gemeinsam viel erreichen.
Spenden bitte auf das Vereinskonto: Hundeträume werden wahr e. V. IBAN: DE17 1605 0000 1000 9150 22 unter dem Stichwort: Reparatur Alba LKW.

Die Fotos vom Vereinsspaziergang sind online :-)

Hier zeigen wir wieder unsere Bildergeschichte dazu, an deren Ende unsere traditionelle große Galerie verlinkt ist.

Verona hat ein ganz tolles Zuhause gefunden - ohne umzuziehen ;-)
Herzlichen Glückwunsch, liebe Brigitta!

Hier stellen wir das Dreamteam näher vor....

Die Bilder vom Sommerfest sind online!

Unser diesjähriges Sommerfest fand in etwas kleinerem Rahmen statt - daher dieses Mal nur für Mitglieder - hatten wir doch auf einem Privatgelände gefeiert.
Umso schöner war es dennoch, denn unsere Pflegestelle Brigitta hatte dafür eigens ein Gelände von mannshohem Bewuchs befreit und in eine Hundespielwiese verwandelt. Die zusätzlichen Zelte sorgten dafür, dass der angekündigte Regen fern blieb, das Mitbringbuffet zog hingegen alles an, was Beine hatte. Dabei gab es wieder alles, was das das Herz begehrt: Vom unwiderstehlichen "Schneetraum" und "Donauwelle", über gesunde Obstsalate, Kuchen, bis hin zu deftiger Kost.
Es gab unendlich viel zu fotografieren - manche Hunde warteten regelrecht darauf, ihre neuste HTWW-Mode präsentieren zu dürfen. Dazu ferner viele Kuscheleinheiten und unendlich viel gemeinsamen Spaß - jeder kam auf seine Kosten ;-)
Dazu gab es auch viel Neues zu sehen, von glücklich vermittelten Hunden bis hin zu Claudias neuem Auto, liebevoll mit süßen Hunden dekoriert, wo sich auch Ronny wiederfand.
Es war richtig aufregend heute - der erste "Angermünder HTWW-Hundeplatz" wurde feierlich eröffnet - dazu auch auf diesem Wege nochmals ein ganz dickes Dankeschön an Brigitta!

Wir haben hier für euch eine sehenswerte Bildergeschichte online gestellt, an deren Ende ihr auch wieder einen Link zu unserer großen Galerie findet.

HTWW-Vereinsspaziergang Aug. 2017
Bei dem diesjährigen Sommer weiß man als Mensch gar nicht so richtig, wie und wann man endlich mal seine neue Sommermode präsentieren kann. Unsere Hunde hatten es da wesentlich einfacher und präsentierten sich im aktuellen Outfit zum "Sommerspaziergang", aber auch so gab es viel Neues zu bestaunen.

In unserer dazugehörigen Bildergeschichte haben wir wieder nachfolgend verlinkt für euch viele schöne Eindrücke zusammengetragen ;-)  => CLICK!

Zum 1. Teil der WDR-ALBA-Doku geht's durch Klick auf die entspannten Hunde links ;-)

ICARO - ein ganz großer Hundetraum wurde wahr!

Ihr könnt euch sicher noch an unseren Notfall „Icaro“ erinnern, für den wir Ende Januar dringend eine neue Pflegestelle suchen mussten. Das schier Unmögliche wurde möglich, und Icaro fand in Jasmin nicht nur eine ganz tolle Pflegestelle, sondern nun auch noch ein ganz liebes Zuhause. Es war ein harter Weg, der auch noch nicht ganz abgeschlossen ist, aber Jasmin hat schon jetzt mit Hilfe von professionellen Hundetrainern große Fortschritte erzielen können. Das hat natürlich zusammengeschweißt, die Beiden sind ein absolutes Dreamteam geworden. Überzeugt euch anhand der Bilder selbst – wir sagen "Herzlichen Glückwunsch, liebe Jasmin! Wir wünschen dem Dreamteam alles erdenklich Gute und gratulieren nochmals zu einem Werdegang, der seinesgleichen sucht!".
Es wird noch viele weitere Bilder geben, denn als Dankeschön hatten wir Jasmin noch ein großes Fotoshooting versprochen, welches sich dann in der Mitgliedergalerie wiederfinden wird.
Wir danken Jasmin von ganzem Herzen und auch Kerstin und Jens, die jederzeit intensiv mitgeholfen und auch jetzt noch eine Patenschaft für Icaro übernommen haben. Nachfolgend verlinken wir Icaros Hundetraum mit vielen zusätzlichen Infos & Bildern, hier ggf. weit nach unten scrollen, falls ihr die ersten Texte schon kennt ;-) => CLICK!

Die große Galerie zum 10-j. Jubiläum vom "HSV Lupos Spürnasen" e.V. ist nun endlich online :-)
Wir waren dort mit einem "Hundeträume"-Stand vertreten bzw. unser Mitglied Nicole war mit Abby aktiv bei den Vorführungen dabei, die auch insgesamt beeindruckten (y). Ebenso war unsere Galgo-Pflegestelle Brigitta vor Ort, natürlich mit zwei Prachtexemplaren ;-)
Allen Teilnehmern & Besuchern viel Freude mit den Fotos, die euch zum freien Download bis FullHD-Größe zur Verfügung stehen. Ich hoffe, Nicoles "Geburtstagswunsch" damit erfüllt zu haben ;-)
Ihr könnt die Bilder auch in euren Profilen und der Vereinshomepage frei verwenden – nur bei Letzterem bitte ich freundlich um Quellenangabe ("Roland Golde").
Mit Click auf das Spürnasen-Mannschaftsbild geht's direkt zur großen Galerie!

Ein "Ständchen" vorab zum 10-Jährigen Jubiläum des
"HSV Lupos Spürnasen" e. V.

Wir bedanken uns mit ersten Schnappschüssen für die tolle Veranstaltung, auf der auch zahlreiche Tierschutzvereine mit Ständen vertreten waren. So waren wir nicht nur fotografisch dabei, wie die letzten beiden Bilder zeigen ;-)
Wegen eines beruflichen Umzugs wird der komplette Fotosatz noch bis zum nächsten Wochenende auf sich warten lassen, dafür erwarten euch dann aber die versprochene Fotoreportage in FullHD zum freien Download für alle Teilnehmer & Besucher, die wir hier dann ebenfalls verlinken werden.
Es grüßt euch Roland Golde im Namen der "Hundeträume".

6 Jahre Hundeträume - unsere Bildergeschichte vom Jubiläumsspaziergang ist online...

Ein herzliches Dankeschön geht an all unsere Mitglieder & Freunde!
Hier zeigen wir mehr: CLICK!

Start ins Frühjahr mit Hindernissen ;-) ...

Mehr von unserem Vereinsspaziergang zeigen wir hier...

Ihr erinnert euch an BAMBI, die nun als PINA bei Severin lebt?
Severin hat uns nun ein süßes Video von ihrem Hundetraum zugeschickt - ein ganz großes Dankeschön an das Dreamteam :-)

Liebe ist?... ;-)  "Hundeträume" mal ganz anders ;-)

Im Vorfeld der Bilder des letzten Spaziergangs haben wir für euch von den beiden "Hauptakteuren" eine süße, nicht ganz ernst gemeinte Bildergeschichte zusammengestellt: CLICK!

Obige süße Figuren, die wir zum Jahreswechsel zusammen mit Verbandsmaterial von Nicole B. erhalten haben, grüßen stellvertretend für die vielen glücklichen Hunde Sie/euch ganz lieb!
Ihr habt uns in vielerlei Hinsicht ganz toll unterstützt – die Liste eurer Hilfe ist lang (und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit ;-) => CLICK!

Unsere Reise-Reportage aus Spanien ist endlich fertig!
Wir haben uns doch für die ausführlichere Variante entschieden, so dass sich das Warten hoffentlich umso mehr gelohnt hat ;-)

Die Reportage ist in mehrere Teile gegliedert, die nun unter "Aktivitäten" integriert sind.
Klicken Sie einfach auf die folgenden Bildchen...

Besuch Tierheim CIAAM
Das städtische Tierheim präsentierte sich mit überaus freundlichen Ehrenamtlichen und einem hocherfreuten Kenay.

Besuch der Tierschützerin Sonia
Hier fängt der Tierschutz dort an, wo er in der Provinz aufhört.

Tierschutz fängt in Spanien an!
Wir zeigen u.a. die Arbeit vor Ort, der unkontrollierten Vermehrung entgegenzuwirken.

Besuch Tierheim ALBA
Viele bewegende Bilder, die dennoch nicht übersehen lassen, welch großartige Arbeit in unserem Partnertierheim geleistet wird.

Espania - Friends & Fans ;-)
Die großartige menschliche Seite, die effektiven Tierschutz überhaupt erst möglich macht.

HUNDETRÄUME WERDEN WAHR e.V.

 

Tierschutz für ein schönes Hundeleben
mit lieben Menschen

 

 

(... und auf uns'ren Seiten gibt's auch Räume
für so manche Katzenträume ;-)
 

 

 

 

Was bewegt uns, unsere Mitglieder & Freunde?
Schauen Sie bei uns auch auf facebook rein!

Mehr dazu zunächst hier - oder gleich auf den Banner klicken ;-)

 

Click here for "google translate" and choose your language!