Taicha

Versteckte Schönheit

Taicha, geb. 1.5.13, Hündin, im Aug. noch 8 kg leicht (Sh 35 cm), landete auf einem Umweg bei ALBA in Madrid, sollte sie doch vor deren fürsorgliche Pflege "versteckt" werden.

Das folgende Bild zeigt sie zusammen mit ihren Geschwistern in der Quarantänestation unseres Partnertierheims.

Dazu schreibt uns ALBA:
"Taicha stammt aus der Beschlagnahmung eines sogenannten "Tierheims", in dem die Hunde wegen Überfüllung in sehr schlechtem Zustand gehalten wurden. Wir holten dort, gemeinsam mit anderen Tierschutzvereinen des Madrider Tierschutzbundes (FAPAM), einige Hunde heraus. Leider wurden unsere Pläne verraten und viele Tiere wurden versteckt.
Zum Glück konnten wir Taicha und ihre Brüder Kunfu und Shaolin, die inzwischen schon adoptiert wurden, in unser Tierheim bringen.
Taicha ist eine wunderhübsche Hündin, die, ihrem Alter angemessen, fröhlich und verspielt ist. Nachdem ihre Brüder vermittelt wurden, bekam sie die Gesellschaft von derWelpin Quechua, mit der sie viel Spass hat.
Beide werden wohl grosse Hunde werden.
Taicha ist inzwischen entwurmt und geimpft."

Nachfolgendes Video zeigt eindringlich, wie wichtig die Freiheit gerade auch für die Prägung bei Welpen ist - dennoch muss die Quarantäne für alle kleinen Neuzugänge natürlich unbedingt sein.

Inzwischen ist Taicha aber wohlbehalten bei uns angekommen - nach über 2000 km Fahrt war sie sichtbar erlöst, zunächst bei der Übergabe in Hannover in Freiheit spielen zu dürfen.

Carolina & Gema vom Team ALBA übergaben sie in unsere Obhut

Mehr Bilder von unserer ersten Begegnung mit Taicha zeigen wir hier.

Auch unserer erster Eindruck war, dass Taicha ein fröhlich verspielter Welpe ist, der schnell Vertrauen zu Mensch & Tier fasst.

Nach einem letzten Teilstück nach Berlin wurde Taicha dann von unserer Pflegestelle Ilka & Thorsten liebevoll empfangen, wo sie sich nun erst mal ausruhen darf, und im Kreise weiterer Artgenossen ganz Hund sein kann...

Für Taicha wünschen wir uns liebevolle, verantwortungsbewusste Menschen, die wissen, dass auch ein zutraulicher Tierschutzwelpe nicht nur zum Streicheln da ist, sondern die volle Aufmerksamkeit & Fürsorge braucht - ein ganzes langes Hundeleben!

Update:
Und dann ging alles ganz schnell - Taicha fand eine ganz tolle Familie! 

Herzlichen Glückwunsch an Daniela & Mario, Vincent & Constantin!
Es war so schön anzusehen, wie begeistert die Familie draußen in der Natur Taicha aufnahm und auch Taicha sich gleich geborgen fühlte.
(Die richtige Übergabe ist immer noch zig mal aufregender als alle Gespräche zuvor und die obligatorische Vorkontrolle vor wenigen Tagen ;-)

Ein herzliches Dankeschön geht auch an die Pflegeeltern Ilka & Thorsten, die Taicha kurzfristig bei sich aufgenommen haben und ihr so viel Gutes mitgegeben haben.

Es war uns nicht möglich, Ilka & Thorsten in Fotoposition zu bringen, ohne dass die früheren Pflegehunde dies bemerkt haben - ein gutes Zeichen, wie wohl sich die Zöglinge dort doch gefühlt haben und immer noch fühlen ;-)

Und natürlich gab es auch trotz bereits mehrfachem vorherigen Kennenlernen Tränen des Abschieds - aber beim nachfolgendem Verabschieden hieß es ja ganz deutlich "Auf Wiedersehen" ;-)

Hier zeigt Taicha in ihrer flickr-Galerie mehr von sich.

HUNDETRÄUME WERDEN WAHR e.V.

 

Tierschutz für ein schönes Hundeleben
mit lieben Menschen

 

 

(... und auf uns'ren Seiten gibt's auch Räume
für so manche Katzenträume ;-)
 

 

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur neuen DSGVO im Impressum! => DSGVO!

 

 

 

Was bewegt uns, unsere Mitglieder & Freunde?
Schauen Sie bei uns auch auf facebook rein!

Mehr dazu zunächst hier - oder gleich auf den Banner klicken ;-)

 

Click here for "google translate" and choose your language!