LUCK UP

Ausgesetzt im Pappkarton - aber der Inhalt war "nicht von Pappe"

Luck up, Welpe, Mischling, Rüde, ca. 4 Monate alt.
Luck und Les wurden mit ihren Geschwistern in einem Pappkarton vor dem Tierheim ausgesetzt - da waren sie gerade 3 Wochen alt.
Obwohl sie so klein waren, haben sie überlebt, sie sind richtige Kämpfer.
Sie sind schon entwurmt und doppelt geimpft sowie kerngesund. Wenn sie ausgewachsen sind, werden sie wohl mittelgroß werden.
"Luck up", zu deutsch "Glück auf" - das könnte passen ;-)

Luck wird mit seiner Schwester Les in Kürze auf eine unserer Pflegestellen ziehen.
Gerne kann mit uns schon Kontakt aufgenommen werden. 

Inzwischen ist Luck bei uns angekommen.

Schon seine Ankunft war ein Erlebnis ;-)

Und auch die Pflegeeltern Ilka & Thorsten waren von Beginn an verliebt in das kleine weiße Fellknäuel.

Und dann kam Lucks erster großer Moment - sein erster Auftritt in der Öffentlichkeit, und das gleich auf der großen Jubiläumsfeier unseres Vereins, wo er nicht nur den dort beschriebenen Posten als "Türsteher" glänzend absolvierte.

Ilka & Thorsten waren natürlich auch heute wieder begeistert, und die "Leckerlies" kamen diesmal nicht nur aus der Tüte ;-) ...bevor man dann auch mal ein Nickerchen in Mamas Armen halten konnte.

Dies blieb natürlich auch unseren anderen Gästen nicht verborgen, so dass wir bald dieses Foto machen konnten.

Die Pflegeleltern zusammen mit unseren Stammgästen auf allen unseren Vereinsspaziergängen - da heißt es
herzlichen Glückwunsch, liebe Christine & Nick mit Sohn Jannis!

Wir wünschen euch das Allerbeste mit dem kleinen Racker Luck, der jetzt Leo genannt wird. Dies passt gut zu Lottie, seiner großen "Schwester", ein Golden Retriever, den wir auch alle gut kennen.

Ein großes Dankeschön geht an die Pflegeeltern Ilka & Thorsten, die dem anfangs doch recht sensiblen Kleinen Sicherheit & Geborgenheit mit auf dem Weg gegeben haben.

Jannis ist uns als sehr tierlieber junger Mann bekannt, der auch ein großes Talent in der Arbeit mit Hunden hat - und nun hält er seinen schon lange gehegten Wunsch in den Armen.

Das folgende Foto ist dann wenige zeit später Zuhause bei Leos neuer Familie gemacht worden.
Es ist wohl das schönste Bild eines Tierschutzhundes, das wir bisher machen durften und erfüllt uns mit größter Freude, einen Welpen so zu zeigen, der noch vor wenigen Wochen in einem Pappkarton abgeschoben wurde!

Jannis & Leo - der Beginn einer lebenslangen Freundschaft - Hundeträume und Traumhund verschmelzen zu dem größten Glück auf dieser Erde!

Und die Freundschaft ist tatsächlich dauerhaft, wie wir im August sehen konnten :-)

Dabei ist Leo ein echter Menschenfreund und lässt sich nicht nur von seiner Familie verwöhnen,...

... während er zum Jahresende gegenüber Hunden nicht das so ganz kleine Baby ist ;-)

Ein kleines Update zu Ostern 2014 - Leo, DER wahre Osterhase ;-)

Foto: Jannis

Mit Leo ist immer gut Kirschen essen - nicht nur er blüht hier richtig auf ;-)

Hier haben wir Leos inzwischen stattliche flickr-Galerie freigeschaltet.

HUNDETRÄUME WERDEN WAHR e.V.

 

Tierschutz für ein schönes Hundeleben
mit lieben Menschen

 

 

(... und auf uns'ren Seiten gibt's auch Räume
für so manche Katzenträume ;-)
 

 

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur neuen DSGVO im Impressum! => DSGVO!

 

 

 

Was bewegt uns, unsere Mitglieder & Freunde?
Schauen Sie bei uns auch auf facebook rein!

Mehr dazu zunächst hier - oder gleich auf den Banner klicken ;-)

 

Click here for "google translate" and choose your language!