CENTURY

Kinder mit Herz retteten einsame Seele

Foto: Anne Hubert

CENTURY, Rüde, geb. März 2014, 18 kg, Sh 47 cm

Century hatte großes Glück - es gibt auch ganz kleine Menschen mit besonders großen Herzen, denn ALBA schreibt über Century:

"Ich heisse CENTURY  und Kinder fanden mich zusammengerollt an einem regnerischen Tag unter einem Gebüsch. Ich tat ihnen leid und sie nahmen mich mit nach Hause und ich durfte sogar die Nacht bei ihnen verbringen. Dann sagten sie bei der ALBA Bescheid und die holten mich ab.
Auch wenn ich anfangs grosse Angst hatte, gewinne ich jetzt täglich mehr Zutrauen zu den ALBAnern und geniesse die Streicheleinheiten, die ich hier bekomme. An der Leine gehe ich auch schon sehr gut. Mit den anderen Hunden vertrage ich mich bestens und nun hoffe ich, bald eine liebe Familie zu bekommen, die mich nicht wieder auf die Strasse setzt.
Century ist schon geimpft, kastriert und Leishmaniose und Erlichiose negativ getestet."

Ein extra Dankeschön geht von uns an die Kinder und deren Eltern, die Century damit eine Chance gegeben haben.

Und die bekam er tatsächlich dann bei ALBA, wo man sich intensiv um ihn kümmerte - auch hier ein herzliches Dankeschön!

Und dann kam unser Besuch bei ALBA, wo wir Century kurz sehen konnten - er wusste wohl schon, dass es mit uns nach Berlin geht.

In Berlin angekommen, wartete schon unsere Pflegestelle auf ihn...

... und da dann dort zuhause noch Pflegehund Frida eine kurze Zeit war, konnten die beiden gleich noch Erfahrungen austauschen ;-)  ...

Aber natürlich nicht nur dort, denn unsere Pflegestelle bietet den Neuankömmlingen sehr viel Kontakt & Umwelterfahrung, was ja zur Resozialisierung auch sehr wichtig ist.

Foto: Anne Hubert

Parallel dazu schickte uns Anne wieder super-schöne Eindrücke von den ersten Tagen mit Century - ganz lieben Dank für die tollen nachfolgenden Fotos!

Century, der von Anne auch liebevoll Leo genannt wird, badet gern - und das macht dann sicher auch müde ;-)

Century (Leo) hat sich schnell eingelebt, so dass Anne freudig über ihn berichtet:
"Leo zeigt sich bei uns als ein absoluter Traumhund. Menschen gegenüber ist Leo ein Schatz, immer fröhlich und offen freut er sich über jeden Kontakt. Ob Streicheleinheiten, Leckerchen oder Suchspiele - Hauptsache seine Menschen sind dabei. Seinen Artgenossen begegnet er ebenfalls stets freundlich, spielt und rennt gerne und kennt das Leben als Zweithund. Leo war von Beginn an stubenrein und kann schon einige Zeit, in Gesellschaft anderer Hunde, alleine Daheim bleiben. Der Berliner Stadttrubel macht Leo nichts aus. In den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto ist der Süße ebenfalls schon erfolgreich mitgefahren. Das Laufen an der Leine kennt Leo, muss aber die Grundregeln des gemeinsamen Gassigehens noch lernen. Ein paar kleine Flausen hat Leo noch in seinem Köpfchen, diese bringt er aber ganz charmant zum Vorschein und man kann ihm gar nicht böse sein. Ganz spannend findet Leo Spaziergänge, dabei erkundet er mit Freude die neue Umwelt. Kaum zu halten ist er, wenn er auf seinen Erkundungen Wasser entdeckt. Er ist einfach ein junges, lebensfrohes und sehr anhängliches Kerlchen, das nur geliebt werden möchte."

Leo, er ist so stolz, und er weiß auch warum - seine obige Geschichte wiederholte sich nun in noch schönerer Form für sein weiteres Leben:
Wieder nahmen ihn Kinder mit, nun natürlich, ohne dass Leo sich vorher verstecken musste und selbstverständlich waren die Eltern auch dabei ;-)
Leo hat ein ganz tolles neues Zuhause gefunden...

Herzlichen Glückwunsch, liebe Babette & Robert mit Familie!

Euch alles Liebe & Gute mit dem kleinen Löwen, der nun wirklich weiß, was er nicht nur an Kindern hat ;-)

HUNDETRÄUME WERDEN WAHR e.V.

 

Tierschutz für ein schönes Hundeleben
mit lieben Menschen

 

 

(... und auf uns'ren Seiten gibt's auch Räume
für so manche Katzenträume ;-)
 

 

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur neuen DSGVO im Impressum! => DSGVO!

 

 

 

Was bewegt uns, unsere Mitglieder & Freunde?
Schauen Sie bei uns auch auf facebook rein!

Mehr dazu zunächst hier - oder gleich auf den Banner klicken ;-)

 

Click here for "google translate" and choose your language!