FITO

Eine trauernde Hundeseele sucht neue Hoffnung

Wir möchten dem kleinen Rüden, geb. 10.4.2006, 9 kg, Sh 36 cm, wie auf dem obigen Foto die Hand reichen und ihm bei uns eine Chance auf einen Neuanfang geben.

Fitos Situation wird wie folgt beschrieben:
"Unsere Freundin und grosse Tierschützerin Sonia aus Cuenca nimmt die herrenlosen Hunde in ihrem Bezirk auf und die ALBA hilft, ein Zuhause für sie zu finden, indem sie sie reisefertig macht und auf ihrer Seite vorstellt.
Sonia erzählt uns über FITO:
Fito gehörte einer sehr alten Frau. Sie wurde in ein Altenheim eingeliefert und Fito ins Tierheim, dem Sonia hilft, gebracht. Kein angehóriger erbarmte sich seiner, niemand wollte was von ihm wissen. Deshalb habe ich ihn zu mir nach Hause genommen.
Fito ist ein wunderbarer, kleiner Hund, nur lieb, nobel, dankbar, anhänglich und eher ruhig. Ich kann einfach nur Gutes von ihm erzählen.
Fito hat 7 Jahre bei seinem Frauchen gelebt und aus seinen Augen schaut Trauer. Doch ich bin mir sicher, dass noch ein Leben voller Freude und lieben Menschen auf ihn wartet und er wieder glücklich wird!
Mit anderen Hunden und Katzen hat er keine Probleme.
Er ist schon geimpft, kastriert und Leishmaniose und Erlichose negativ getestet.

Wir teilen Sonjas Hoffnung, dass Fito wieder glücklich wird, und holen ihn deshalb noch vor dem Winter nach Berlin.

Dennoch - beim Schreiben dieses Textes bleibt mir fast eine Träne im Auge zurück:
Wir wären so froh, wenn es im Altenheim einen Internetanschluss gäbe, damit Fitos ehemaliges Frauchen auch dort in der Gewissheit leben kann, dass es ihrem Fito, mit dem sie 7 Jahre ihres Lebens geteilt hat, gut geht!

Update:
Fito ist inzwischen bei Pflegemama Dany angekommen und ruht sich zusammen mit Gala erst mal auf dem Sofa aus
(hier direkt nach seiner Ankunft).

Update Ende Nov. 2013:
Fito ist angekommen! Wir freuen uns so für ihn, dass er seinen Verlust zunehmend überwindet und in Dany eine liebe Pflegemama gefunden hat, der er vollends vertrauen kann. 

Und dann erreichten uns diese Bilder - Fito zusammen mit Gala.
Das ist es, was unsere Pflegestellen ausmachen bzw. leisten. Die Hunde werden resozialisiert und genießen den "Hundealltag" bei ihnen, bevor sie dann mit viel Liebe im Herzen an die endgültigen Besitzer vermittelt werden. 

Mit diesen Bildern geht gleichzeitig ein abschließendes Dankeschön an unsere Pflegemama Dany, denn...

...dann kam im Dezember Fitos ganz große Stunde - und er hat es gleich doppelt glücklich getroffen!

Herzlichen Glückwunsch, liebe Janina!
Alles Liebe & Gute mit dem Gentlemen, der nun seine Trauer endgültig überwunden hat!

HUNDETRÄUME WERDEN WAHR e.V.

 

Tierschutz für ein schönes Hundeleben
mit lieben Menschen

 

 

(... und auf uns'ren Seiten gibt's auch Räume
für so manche Katzenträume ;-)
 

 

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur neuen DSGVO im Impressum! => DSGVO!

 

 

 

Was bewegt uns, unsere Mitglieder & Freunde?
Schauen Sie bei uns auch auf facebook rein!

Mehr dazu zunächst hier - oder gleich auf den Banner klicken ;-)

 

Click here for "google translate" and choose your language!