PIPA

Erst die Rute entsorgt, dann den Rest des Hundes

Pipa - Hündin, geb. Aug. 2011, Sh 30 cm, 6 kg

Es gibt immer noch Menschen, die schneiden sich "ihren" Hund zurecht, wie den Docht einer Weihnachtskerze. Statt Wachs tropfen Tränen, aber man freut sich trotzdem über die "saubere runde" Sache... und wenn das Feuer dann erloschen ist, wird auch der "Rest" entsorgt.

Und dabei hat Pipa noch Glück gehabt, sie wurde "nur" ausgesetzt - wurde dann von lieben Menschen des Tierheims Écija (Andalusien) aufgenommen und später wegen der dortigen Überfüllung von unserem Partnertierheim ALBA Madrid übernommen.

Ein Hund kann sich auch im Tierheim glücklich zeigen - das spricht für die aufopferungsvolle Arbeit der Resozialisierung vor Ort - ist aber dennoch kein Grund, die kleine Hundeseele mit Missachtung zu strafen... und so wird sie demnächst zu uns nach Berlin kommen.

Über Pipa - die uns sehr an den glücklichen Dobito erinnert - wird uns aus Spanien berichtet:
"Pipa wurde in einem Park ausgesetzt. eine unserer Ehrenamtlichen nahm sie für ein paar Tage mit zu sich nach hause, bis wir Platz für sie im Tierheim hatten. Sie ist eine fröhliche, verspielte und sympathische Hündin, die sich gut mit anderen Hunden verträgt. Sie ist sehr liebebedürftig.
Nun ist sie bei der ALBA und muss sich erstmal an die neue Situation gewöhnen. Noch geht sie nicht gut an der Leine, man muss sie ein wenig ziehen, aber wenn ein anderer Hund mitkommt, folgt sie ihm.
Den Katzentest bei der ALBA hat sie auch bestanden, sie hat Angst vor ihnen..
Sie ist schon geimpft und kastriert und Leishmaniose und Erlichiose negativ getestet."

ALBA stellt Pipa in einem ersten Video nachfolgend vor:

Nachfolgende Fotos aus Spanien geben uns guten Grund zur Hoffnung, dass Pipa bald ganz liebe Menschen bei uns finden wird...

Update:
Inzwischen ist Pipa bei uns angekommen und spielte bei unserem ersten kleinen Spaziergang gleich ihren ganzen Charme aus. 

Pipa ist eine stolze Hündin, und sie erinnert uns nun auch vom Wesen her sehr an Dobito, sie könnte seine Schwester sein.

Und bereitwillig stellte sie sich auch gleich unserem Stammpublikum vor - das war ganz begeistert, aber nicht nur das,...

...sondern auch unsere Pflegemama Dany ist ganz entzückt.

Doch dann kamen diese Bilder,...

...und wenn man sich das nachfolgende letzte Bild dieses ersten Treffs ansieht, weiß man bestimmt, wie die Geschichte hier demnächst weitergeht ;-)
Das Foto spricht Bände - und ein vielversprechendes Band für die Zukunft... 

Dieses süße Bild oben - es war der Schnee von gerstern - aber nur der Schnee!
Die Liebe zum Hund war unübersehbar, und so schaute Pipa schon bald mit großen Kulleraugen in eine strahlende Zukunft... 

Aber es waren wohl nicht die einzigen Kulleraugen an diesem Tag, denn damit hatte die Mieze während der Urlaubsbetreuung auch nicht gerechnet.

Und während eine zweite "Urlaubs-Katze" nicht ganz so verrückt nach den Fotos neben einem Hund war, hat Pipa so ganz nebenbei seinen Katzentest mit Bravour bestanden.

Und hier natürlich DAS obligatorische Foto - Tierschutz für ein schönes Hundeleben mit lieben Menschen - dafür arbeiten wir... und es ist auch für uns immer der Höhepunkt, solch erfreute Menschen & Tiere erleben zu dürfen!

Alles Liebe & Gute für Dani & Steffi mit der süßen Pipa, die nun sicher niemand mehr aussetzt, sondern nur noch der Liebe der Beiden ausgesetzt ist ;-)

Wie immer geht auch hier ein herzliches Dankeschön an unsere Pflegemama Dany (links im Bild), die zwar Pipa nur wenige Tage hatte, aber gerade diese Tage sind es ja, die Hund & Mensch zusammenbringen und dabei helfen, die größten Ängste (von Seiten des Hundes ;-) zu überwinden.

Und nachdem der lange Winter vorbei war, zeigte man sich in voller Pracht - so süße Bilder der Eintracht & Begeisterung auf beiden Seiten.
Ein Wunder, dass Pipas Öhrchen im August noch nicht vor lauter Liebe abgeknabbert sind ;-)

Manchmal scheint es, je kleiner der Hund, desto größer seine Galerie - hier zeigen wir, warum ;-)

HUNDETRÄUME WERDEN WAHR e.V.

 

Tierschutz für ein schönes Hundeleben
mit lieben Menschen

 

 

(... und auf uns'ren Seiten gibt's auch Räume
für so manche Katzenträume ;-)
 

 

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur neuen DSGVO im Impressum! => DSGVO!

 

 

 

Was bewegt uns, unsere Mitglieder & Freunde?
Schauen Sie bei uns auch auf facebook rein!

Mehr dazu zunächst hier - oder gleich auf den Banner klicken ;-)

 

Click here for "google translate" and choose your language!