MADRONO

Zu deutsch "Erdbeerbaum" - wer erntet seine Früchte?

Es ist kaum zu glauben, aber der edle Spanier wurde von einem Zigeuner im Tierheim abgegeben. Dort zeigte er sich sehr ängstlich und unsicher Menschen gegenüber und auch anderen Hunden versuchte er aus dem Weg zu gehen.
Stunde um Stunde verbrachte er in seiner Hütte und beobachtete von dort das Geschehen um ihn herum.

Doch dann sah Madrono zum letzten Mal Gitter vor seinem Gesicht - eine liebevolle Familie schenkt ihm nun ihr Herz.

Er ist nun auf seiner Pflegestelle, wo er lernt, dass Menschen auch freundlich sein können und er langsam anfängt, Vertrauen aufzubauen. Eine große Hilfe ist ihm dabei Avia, die schon vor ihm dort einziehen durfte und mit der er bereits in Segovia zusammen gelebt hatte (nachfolgendes Bilder).

Wie man auf den weiteren Bildern sehen kann, hat er sich bereits auf seiner Pflegestelle in Deutschland recht gut eingelebt und wir sind gespannt auf seinen weiteren Werdegang...

... und der ist für Madrono ganz unkompliziert verlaufen:
Er bleibt einfach da, wo er ist - und das wollten wohl auch alle so, wie auf dem nachfolgenden Foto zu sehen ist ;-)

Wir wünschen der Familie Maik & Diana alles Liebe & Gute mit ihren Schützlingen und freuen uns für Madrono, der nun in einem fröhlichen Rudel ein tolles Leben führen darf!

Das freut sicher auch Madrono besonders, darf er doch nun dauerhaft mit Avia zusammen leben, die er bereits aus dem span. Segovia her kennt. Die Beiden sind so ein harmonisches Rudel - schön, dass sie jetzt für immer zusammenbleiben dürfen - in Freiheit.

Update:
Im August 2012 zeigt sich Madrono von seiner allerschönsten Seite, er wird von seiner Familie geliebt und genießt das Vertrauen, welches in ihn gesetzt wurde und welches er jetzt zur Freude aller reichlich zurückgibt.

Nun hat auch Madrono hier seine eigene Galerie.

HUNDETRÄUME WERDEN WAHR e.V.

 

Tierschutz für ein schönes Hundeleben
mit lieben Menschen

 

 

(... und auf uns'ren Seiten gibt's auch Räume
für so manche Katzenträume ;-)
 

 

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur neuen DSGVO im Impressum! => DSGVO!

 

 

 

Was bewegt uns, unsere Mitglieder & Freunde?
Schauen Sie bei uns auch auf facebook rein!

Mehr dazu zunächst hier - oder gleich auf den Banner klicken ;-)

 

Click here for "google translate" and choose your language!