"Spanischer Sonnenschein in Berlin"

...gut, den hatten wir vom Wetter auch, aber heute erlebten wir einen ganz neuen "Sonnenschein", nämlich unsere neuen Hunde aus dem span. Segovia.

Wir hatten sie ja letztens erst aus Hannover abgeholt (hier zeigten wir Ausschnitte davon), und heute konnten wir sie endlich gemeinsam mit unseren Pflegestellen und weiteren Freunden so richtig genießen.

Premier machte gleich den Anfang - Spiel & Spaß ist bei ihm Programm.

Er hat sich ganz schnell bei uns eingelebt und fühlte sich von der ersten Stunde an sehr geborgen bei unserer Pflegestelle Dany.

Auch Harrison war mit dabei, der seine Ängstlichkeit ganz langsam abzulegen scheint. Bei Tina N. ist er gut aufgehoben und lernt nun erst mal Vertrauen in Mensch & Tier zu fassen.

Caesar, jetzt Jack, war auch dabei - er kam aus Mallorca.

Er hatte vor allem mit Premier eine Menge Spaß.

"Alte Hasen" ließen sich auch mal wieder blicken, wie z.B. Mimo,...

...aber es gab noch genug Staub aufzuwirbeln, um bei ihnen Eindruck zu schinden ;-)

Hierzu durften natürlich die altbekannten "Überflieger" nicht fehlen,...

(Ronny)

...während man sich auch anderswo nach "Bodenständigkeit" sehnte ;-)

Und nachdem der kleine "Frischling" eindeutig als "Hundeartiger" identifiziert wurde,...

...konnte man sich der gewohnten Begrüßungszeremonie widmen, natürlich nicht, ohne auch die Hunde mit Flüssigem zu versorgen. Und so konnten in gemütlicher Runde bei wärmender Märzsonne Kontakte intensiviert werden...

...oder auch ganz neue geknüpft werden, über die wir wohl demnächst noch mehr berichten werden ;-)

(Steffi mit Premier)

Und während die einen versuchen, erste Hürden des Lebens zu meistern,...

...stehen andere stolz mit allen "Beinen" in voller Schönheit in der Blüte ihres Daseins.

Jedoch sind Schönheiten leider auch vergänglich, wir wir heute wieder erfahren mussten, als die Hunde zum Schluss noch eine neue "Spielwiese" für sich entdeckten ;-)

Aber wenigstens waren danach alle einheitlich "durchgefärbt", so dass man gleich mal prüfen konnte, ob der Wunsch eines lieben Menschen nach einem Hund wirklich so nachhaltig ist - aber man siehe selbst...

Wir berichten demnächst... und hängen hier Bilder von einem weiteren Spaziergang mit anderen "Sonnenkindern" - hier vor allem unseren Neuzugang Tronco -  ran. (Dabei ging es aber weniger staubig zu ;-)

Hier geht es nun aber zur großen Galerie des heutigen Tages.
Und hier sind die Fotos von dem zweiten Spaziergang.

HUNDETRÄUME WERDEN WAHR e.V.

 

Tierschutz für ein schönes Hundeleben
mit lieben Menschen

 

 

(... und auf uns'ren Seiten gibt's auch Räume
für so manche Katzenträume ;-)
 

 

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur neuen DSGVO im Impressum! => DSGVO!

 

 

 

Was bewegt uns, unsere Mitglieder & Freunde?
Schauen Sie bei uns auch auf facebook rein!

Mehr dazu zunächst hier - oder gleich auf den Banner klicken ;-)

 

Click here for "google translate" and choose your language!