Emma - ein Hund für alle Felle...

Was für einen Hund ein ganzes Leben ausmacht, geht für uns Menschen doch so oft viel zu schnell zu Ende ... was für ein schwacher Trost für Claudia & Kay, wenn wir als Außenstehende erleben durften, welch ein schönes Leben Emma doch hatte...

Nicht ganz 10 Jahre ist es her, da wurde die schwarze Hündin von Kay als Welpe von einem Bauernhof übernommen, wo man sonst für sie keine Verwendung gehabt hätte.

Damit wurde der Grundstein für ein erfülltes Hundeleben gelegt - "ein Hund für alle Felle" - und das ist wörtlich zu nehmen, mit "e" und auch "ä" im Wort.
Emma entwickelte sich zu einer souveränen Hündin, die zwar sehr gut wuste, was sie will und was nicht,...

... aber dennoch ihr Leben gern mit anderen Hunden teilte,...

... Und nicht nur das - Teilen bringt Vorteile und ergibt viele Freundschaften bei Mensch & Tier, Emma wusste das ganz genau.

Emma hatte es im Gefühl, dass auch in der Keksschale immer ein paar Herzchen für sie übrig bleiben bzw. man als "Ehrenmitglied" jedes Rudels auch mal den größten Brocken für sich beanspruchen darf.

Und Emma spielte auch gern mit ihren vielen Freunden - Gummihühner auf der Party waren nichts für den Grill, sondern verstärken den Spaß mit den Gästen.

Nicht einmal dem Weihnachtsmann wollte sie das Feld allein überlassen - Emma war halt immer dabei.

Das Allergrößte war für Emma aber das Spiel mit Kay bzw. seiner lieben Claudia, die natürlich auch von Emma gern ins neue Rudel aufgenommen wurde. Es entstand hier eine neue Familie mit Emma, deren Lebensfreude & Energie wir nur bewundern können...

"So ganz nebenbei" begleitete Emma auch den Aufbau der Hundepension von Claudia & Kay - wohlwissend, das wird ein ganz großer Wurf, wie hier bei der Einweihung des neuen Geländes anschaulich verdeutlicht wurde.

Natürlich spielte Emma auch mit Ihresgleichen gern.

Emma war sprichwörtlich mit allen Wassern gewaschen - und das zeigte sie auch so gern...

... Wenn es um sie herum mal etwas ruhiger wurde, dann nur, um mal kurz etwas zu chillen, um gleich darauf dann nochmals nachzuprüfen, ob aus der Kameralinse nicht doch noch irgendwann Kekse rausfallen.

Emma - ein Hund für alle Felle - eine Hündin, die ihr Leben mit viel Freude selbst gestaltete und jede Freundschaft gerne annahm, die ganz große Liebe zu Claudia & Kay eingeschlossen, eine Liebe, die niemals enden wird!

Auch die plötzliche, sehr schwere, und nicht mehr heilbare Krankheit konnte nur das beenden, was dieser zur Verfügung stand .... die unzählig schönen Erinnerungen, jedoch nicht - die stellen wir hier zur Verfügung... ein Bruchteil dessen, was Claudia & Kay ihr Leben lang in ihren Herzen tragen werden...

Mit dem letzten Foto auf unseren Sommerspaziergang verabschieden wir uns von dieser großartigen Hündin, die im Regenbogenland weitere Freunde finden wird, wohlwissend, dass sie sie uns eines Tages alle vorstellen darf....

R.I.P. liebste Emma, weitere Gedanken zum "Regenbogenland" zeigen wir hier...

HUNDETRÄUME WERDEN WAHR e.V.

 

Tierschutz für ein schönes Hundeleben
mit lieben Menschen

 

 

(... und auf uns'ren Seiten gibt's auch Räume
für so manche Katzenträume ;-)
 

 

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur neuen DSGVO im Impressum! => DSGVO!

 

 

 

Was bewegt uns, unsere Mitglieder & Freunde?
Schauen Sie bei uns auch auf facebook rein!

Mehr dazu zunächst hier - oder gleich auf den Banner klicken ;-)

 

Click here for "google translate" and choose your language!