BICHITA

Nach dem Corona-Lockdown darf sie endlich ausreisen...

Mix-Hündin, geb. Febr. 2018, 7 kg, Sh 38 cm

Bichita hat sicherlich einiges durchgemacht, hatte aber dennoch im Vergleich zu anderen Schicksalen noch großes Glück, wie uns ALBA-Madrid schreibt:
"
BICHITA ist eine derart liebe Hündin, dass man überhaupt nicht begreifen kann, wie jemand sie hat aussetzen können. Wir gehen davon aus, dass sie einem älteren Menschen gehört hat, und als dieser verstarb, sie einfach auf der Straße ausgesetzt und so gnadenlos ihrem Schicksal überlassen wurde. Zum Glück wurde sie in Colmenar Viejo gesehen, wo wir sie dann auch abholten. Offensichtlich hatte sie einen Schlag aufs Auge bekommen. Sie war auch sehr verschreckt, aber sehr schnell erkannte sie dann doch, dass ihr nun keiner mehr etwas Böses antun würde. Nun zeigt sie uns, was für eine liebe kleine Hündin sie ist. Auch mit den anderen Hunden kommt sie blendend aus. Sie trägt unglaublich viel Gutes in sich, dass sie hoffentlich bald an ihre neue, liebe Familie wird weitergeben können.Mit Katzen verträgt Bichita sich wahrscheinlich nicht gut.

BICHITA ist kastriert, entwurmt und geimpft worden. Auf Leishmaniose und Ehrlichiose ist sie negativ getestet worden."

Nachdem nun auch in Spanien, welches besonders heftig von der Corona-Pandemie getroffen wurde, erste Lockerungen wieder die Ausreise von Tierschutzhunden ermöglichte, freuen wir uns ganz besonders, Bichita bei uns bei uns begrüßen zu dürfen. Erste Fotos zeigen sie glücklich und zufrieden, sie wird sich nun erst mal auf ihrer Pflegestelle ausruhen...

Update:
Inzwischen hat sich unsere Prinzessin bei ihrer Pflegemama gut eingelebt,...

... so dass wir nun auch einen ersten Bericht über unsere eigenen Erfahrungen mit Bichita bringen können.
Claudia beschreibt sie dazu wie folgt:

"Bichita ist eine richtig süße und verkuschelte Zaubermaus, die ihre Liebe immer mit ihren Menschen teilen möchte. Als Einzelhündin würde sie sich sicherlich am wohlsten fühlen. Mit anderen Hunden versteht sie sich bedingt, hier entscheidet die Sympathie.
Da Bichita eine aktive und wissbegierige Hündin ist, würden ihr Agility, Dog Dancing oder Ähnliches bestimmt großen Spaß bereiten. 
Für Bichita wünschen wir uns Menschen mit Hundeerfahrung, denn sie muss noch einiges lernen. So z.B., dass sie nicht immer ununterbrochen im Mittelpunkt stehen kann. Da Bichita aber sehr gelehrig und intelligent ist, wird man das mit Training, Zeit und etwas Geduld auch hinbekommen. Zudem wird ihr ein Zuhause, wo sie besagte Einzelprinzessin sein darf – oder auch ein schon vorhandener Hund, mit dem sie sich gut versteht - dabei sehr hilfreich sein."

HUNDETRÄUME WERDEN WAHR e.V.

 

Tierschutz für ein schönes Hundeleben
mit lieben Menschen

 

 

(... und auf uns'ren Seiten gibt's auch Räume
für so manche Katzenträume ;-)
 

 

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur neuen DSGVO im Impressum! => DSGVO!

 

 

 

Was bewegt uns, unsere Mitglieder & Freunde?
Schauen Sie bei uns auch auf facebook rein!

Mehr dazu zunächst hier - oder gleich auf den Banner klicken ;-)

 

Click here for "google translate" and choose your language!